1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. „Love Island“: schnelles Aus

  8. >

Bielefelderin scheidet bei Dating-Show aus

„Love Island“: schnelles Aus

Bielefeld

Das war ein kurzes Vergnügen. Gerade erst war die Bielefelderin Yelyzaveta „Liza“ Savanovich in die „Liebes-Villa“ der RTL2-Dating-Show „Love Islands“ auf Teneriffa eingezogen (das WESTFALEN-BLATT berichtete), hieß es für die 22-Jährige am Dienstag auch schon: Abschied nehmen.

wn

Für die Bielefelderin Yelyzaveta „Liza“ Savanovich ist ihre Zeit bei der TV-Show „Love Island“ schon vorbei. Foto: Paris Tsitsos

Bei ihrem Einstand hatte Liza den Männern mit einer Bauchtanzeinlage noch den Kopf verdrehen wollen, das hatte aber keinen nachhaltigen Erfolg. Nachdem die Bielefelderin bereits beim Publikums-Entscheid durchfiel, wählten die anderen Kandidaten von „Love Island“ die Bielefelderin gemeinsam mit zwei anderen Bewohnern aus der Show. Mit den Worten „Liza, du bist noch nicht lange bei uns, deswegen mag es unfair scheinen. Wir sind der Meinung, dass du dein Glück draußen finden wirst,“ verkündete Mitbewohner Adriano die Entscheidung.

Startseite
ANZEIGE