1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Martha-Stapenhorst-Heim droht die Insolvenz

  8. >

Senioreneinrichtung des DRK Bielefeld-Zentrum ist in finanzieller Schieflage

Martha-Stapenhorst-Heim droht die Insolvenz

Bielefeld

Erneut ist ein Tochterunternehmen des Deutschen Roten Kreuzes in Bielefeld in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten. Das Martha-Stapenhorst-Heim hat beim Amtsgericht einen Insolvenzantrag gestellt. Die Betreibergesellschaft des Seniorenheims ist eine Tochter des DRK-Ortsvereins Bielefeld-Zentrum, der wiederum zum DRK-Kreisverband Bielefeld gehört. Erst vor knapp zwei Wochen hat die Immobilien-Tochter „Soziales Wohnen“ des Kreisverbandes ebenfalls Insolvenz angemeldet. 

Von Peter Bollig

Das Martha-Stapenhorst-Heim an der Diesterwegstraße, direkt am Ostpark, hat einen Insolvenzantrag gestellt. Foto: Bernhard Pierel

Das Amtsgericht hat das Insolvenzeröffnungsverfahren zum Martha-Stapenhorst-Heim am Montag bekannt gemacht. Warum das Seniorenheim in finanzielle Schieflage geraten konnte, war bis zum Abend nicht zu erfahren. Der vom Gericht bestellte Insolvenzverwalter war für Fragen nicht zu erreichen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE