1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. OWL-Handwerk erhält höheren Zuschuss vom Land für überbetriebliche Lehre

  8. >

OWL-Handwerk erhält höheren Zuschuss vom Land für überbetriebliche Lehre

Mehr Geld für Ausbildung

Bielefeld

Die Handwerksbetriebe in OWL werden bei der Finanzierung der überbetrieblichen Ausbildung entlastet. Als erstes Bundesland wird NRW seine Förderung für die Grund- und Fachstufenlehrgänge der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) im Handwerk auf ein Drittel der Kosten anheben.

Von Oliver Horst

Unter anderem der Campus Handwerk in Bielefeld dient der OWL-Handwerkskammer für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung.

Für den Bereich der Handwerkskammer OWL bedeutet das eine Erhöhung der Landesmittel von 350.000 Euro im Vorjahr auf 940.000. Landesweit fließen rund 7 Millionen Euro zusätzlich in die ÜLU. Bislang tragen die Betriebe den Großteil der Kosten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE