1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Motorradfahrer aus Bielefeld (44) schwer verletzt

  8. >

Oerlinghauser Straße am Dienstagabend zwei Stunden lang gesperrt

Motorradfahrer aus Bielefeld (44) schwer verletzt

Bielefeld

Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad ist am Dienstagabend ein 44-jähriger Motorradfahrer aus Bielefeld schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (21) soll dem Mann die Vorfahrt genommen haben.

Von Christian Müller

Die Unfallstelle war zwei Stunden lang nicht passierbar. Foto: Westfalennews

Rettungskräfte wurden um 18.20 Uhr alarmiert. Der 21-jährige Autofahrer aus Bielefeld befuhr mit einem Audi die Oerlinghauser Straße stadtauswärts. Hinter der Autobahnbrücke beabsichtigte der Bielefelder nach links in die Ubbedisser Straße abzubiegen. Dabei soll er ein entgegenkommendes Motorrad übersehen haben, hieß es von der Polizei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE