1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Neun weitere Todesfälle gemeldet

  8. >

Zahl der Toten steigt in Bielefeld auf 87

Neun weitere Todesfälle gemeldet

Bielefeld (WB/abe)

Neun weitere Todesfälle mit Corona in Bielefeld werden am Dienstag gemeldet. Die Zahl der Toten steigt somit auf 87.

Westfalen-Blatt

Das Robert-Koch-Institut meldet am Dienstag neun Todesfälle. Foto: AFP

Das Robert-Koch-Institut hat zudem weitere 97 neue Coronainfektionen festgestellt. Der Inzidenzwert liegt jetzt bei 148,4. Das ist ein Plus von 4,8.

Seit Beginn der Pandemie sind 7.006 Coronafälle in Bielefeld festgestellt worden, 496 davon in den vergangenen sieben Tagen.

In den Krankenhäusern der Stadt werden 133 Coronapatienten behandelt, 43 davon auf einer Intensivstation und 34 auch unter Beatmung (Stand Montag).

Bundesweit meldet das Robert-Koch-Institut am Dienstag 12.892 Neuinfektionen. Am Dienstag der Vorwoche waren es 6.663 mehr.

Startseite
ANZEIGE