1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Rollerfahrer (43) verletzt sich bei Zusammenprall mit Auto schwer

  8. >

Unfall auf der Gütersloher Straße: Bielefelder hatte Vorfahrt des Pkw missachtet

Rollerfahrer (43) verletzt sich bei Zusammenprall mit Auto schwer

Bielefeld (WB/gv). Bei einem Verkehrsunfall auf der Gütersloher Straße in Bielefeld ist ein 43-Jähriger in der Nacht zu Samstag schwer verletzt worden. Der Rollerfahrer war beim Abbiegen mit einem Pkw zusammengestoßen.

Die Gütersloher Straße blieb während der Unfallaufnahme gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um. Foto: Guido Vogels

Der Bielefelder wollte um 1.10 Uhr von der Gütersloher Straße, die er in Richtung Brackwede befuhr, nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen.

Auf der linken Gegenfahrbahn kam ihm ein 67 Jahre alter Pkw-Fahrer mit seinem VW Golf entgegen. Trotz Ausweichmanöver konnte dieser einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der 43-Jährige wurde von seinem Roller auf die Straße geschleudert, wo er schwer verletzt liegenblieb. Notarzt und Rettungskräfte behandelten ihn noch an der Unfallstelle, bevor er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Die Gütersloher Straße blieb während der Unfallaufnahme gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um.

Startseite