1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. „Schalansky“ ist auch ein Himmelskörper

  8. >

Lesung in Stadtbibliothek Bielefeld als Abschiedsgeschenk

„Schalansky“ ist auch ein Himmelskörper

Bielefeld

Klaus-Georg Loest, stellvertretender Leiter der Stadtbibliothek und Organisator der Literaturtage, hat zahllose prominente Autorinnen und Autoren kennengelernt. Nie aber sei es ihm gelungen, so Loest, Judith Schalansky zu verpflichten. Nun, zu seinem Abschied in den Ruhestand nach 37 Jahren Stadtbibliothek, bekam er eine Schalansky-Lesung als Geschenk.

Burgit Hörttrich

Klaus-Georg Loest, stellvertretender Leiter der Stadtbibliothek, zeigt Judith Schalansky auf einem Globus die Insel Sulawesi - seine Reise dorthin sei eine Enttäuschung gewesen. Die Autorin, für den Booker Prize 2021 nominiert, las zur Verabschiedung von Loest aus ihrem Buch „Verzeichnis einiger Verluste“. Foto: Burgit Hörttrich

Die Schriftstellerin las live aus der Stadtbibliothek aus „Verzeichnis einiger Verluste“. Das Publikum konnte nur digital dabei sein, 93 Literaturfreunde schalteten sich ein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE