1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Sieben Neuinfizierte in Bielefeld

  8. >

Corona: 495 Menschen befinden sich derzeit in Quarantäne

Sieben Neuinfizierte in Bielefeld

Bielefeld (WB). In Bielefeld steigen erneut die Corona-Zahlen. Am Donnerstag vermeldete die Stadt sieben Neuinfektionen. Damit sind seit März insgesamt 702 Bielefelder positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Seit März sind 702 Bielefelder positiv auf das Coronavirus getestet worden. Foto: dpa

Aktuell infektiös sind derzeit 83 Personen und damit fünf mehr als am Mittwoch. Die Zahl der positiv getesteten Reiserückkehrer ist laut Stadtverwaltung um neun auf nunmehr 58 angestiegen.

Von den positiv Getesteten sind 612 Menschen genesen, also zwei Bielefelder mehr als am Vortag. In Quarantäne befinden sich aktuell 495 Personen, das sind sechs mehr als am Mittwoch.

Die Neuinfektionsrate in den vergangenen sieben Tagen liegt nun bei 14,1 pro 100.000 Einwohner, das entspricht 48 Neuinfizierten.

In der Stadt Bielefeld gibt es seit Beginn der Pandemie sieben Corona-Tote.

Startseite
ANZEIGE