1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Stadt modernisiert ihre Blitzertechnik

  8. >

Neue Kameras für den großen OWD-Blitzer, 14 betagte „Starenkästen“ sollen ausgetauscht werden

Stadt modernisiert ihre Blitzertechnik

Bielefeld

Das kommunale Ordnungsamt will die Blitzertechnik in Bielefeld weiter modernisieren. Noch dieses Jahr soll die in beide Fahrtrichtungen messende große OWD-Radaranlage am Johannistal sechs neue Hauptkameras bekommen, sagte Norman Rosenland, Geschäftsbereichsleiter Verkehrsordnungswidrigkeiten bei der städtischen Behörde.

Von Jens Heinze

Modernisierungsoffensive: Der große OWD-Blitzer soll neue Kameras erhalten. Foto: Bernhard Pierel

2023 sollen dann die 14 betagten, teilweise mehr als 20 Jahre alten „Starenkästen“ zur Tempoüberwachung im Bielefelder Stadtgebiet gegen  sogenannte Blitzersäulen mit Laser-Messtechnik ausgetauscht werden. Das Gesamtpaket – neue Kameras für den OWD-Blitzer und Austausch der „Starenkästen“ – könnte nach ersten Schätzungen bis zu 1,1 Millionen Euro kosten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE