1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Start-up zieht an Top-Adresse

  8. >

Kostenoptimierer Valuedesk mietet 550 Quadratmeter in symbolträchtiger Immobile – Personalaufbau geht voran

Start-up zieht an Top-Adresse

Bielefeld

Das Bielefelder Start-up Valuedesk macht nach einer millionenschweren Kapitalspritze die nächsten großen Schritte. Einer besitzt dabei besondere Symbolkraft.

Von Oliver Horst

Top-Adresse: Das der Unternehmerfamilie Oetker gehörende Ensemble am Alten Markt in Bielefeld wird zur neuen Heimat des Start-ups Valuedesk.Die Valuedesk-Gründer Dennis Cutraro (29/kleines Foto, von links), Torsten Bendlin (51) und Ingo Roßdeutscher (29) beziehen mit ihren Mitarbeitern als Nachbar des Bankhauses Lampe 550 Quadratmeter. Foto: Thomas F. Starke

Der im April 2017 gegründete Kostenoptimierer für Industriefirmen hat in dieser Woche einen langfristigen Mietvertrag für eine, wenn nicht die Top-Adresse in OWL unterschrieben: Valuedesk mietet ab Oktober in dem der Unternehmerfamilie Oetker gehörenden, frisch sanierten Gebäudeensemble am Alten Markt in Bielefeld 550 Quadratmeter Bürofläche. Damit wird das Start-up, das im Dezember 3,25 Millionen Euro bei Investoren eingesammelt hatte, direkter Nachbar des traditionsreichen Bankhauses Lampe.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!