1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Tankstellenüberfall aufgeklärt

  8. >

Bielefelder (18) soll Tat begangen haben - Beschuldigter muss nicht in Haft

Tankstellenüberfall aufgeklärt

Bielefeld

Der Überfall auf die Elan-Tankstelle an der Vilsendorfer Straße in Bielefeld-Jöllenbeck ist aufgeklärt. Drei Tage nach der Tat meldet die Polizei einen Fahndungserfolg: Ein Bielefelder (18) soll den Raub begangen haben. Weil die Staatsanwaltschaft keine Haftgründe sieht, bleibt der Mann frei.

Von Jens Heinze

Polizeieinsatz in Jöllenbeck: Am Montagabend wurde die Elan-Tankstelle an der Vilsendorfer Straße überfallen. Täter soll ein 18-Jähriger sein. Foto: Jens Heinze

„Ein 18-jähriger Bielefelder muss sich wegen Raubes verantworten, weil er in Verdacht steht die Tankstelle an der Vilsendorfer Straße überfallen zu haben“, berichtete Polizeisprecherin Sarah Siedschlag am Donnerstag. Zeugen hätten die entscheidenden Hinweise auf den jungen Mann gegeben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE