1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Taschendiebe erbeuten Wertsachen

  8. >

Täter im Supermarkt und Linienbus in Bielefeld aktiv

Taschendiebe erbeuten Wertsachen

Bielefeld WB

Taschendiebe haben am Freitag, 22. Januar, und Samstag, 23. Januar, in Sennestadt in einem Linienbus und in Jöllenbeck Beute gemacht.

Westfalen-Blatt

Taschendiebe haben in Bielefeld zuletzt mehrfach zugeschlagen. Foto: colourbox.com

Am Freitag befand sich ein 41-jähriger Bielefelder gegen 21 Uhr in einem Linienbus in Fahrtrichtung Senne. In Höhe der Haltestelle „Württemberger Allee“ bemerkte er eine größere Gruppe Jugendlicher. Im Gedränge nahm ihm ein Unbekannter seine Eastpack-Umhängetasche ab und verschwand. Darin befanden sich Geld, eine EC-Karte und Ausweise.

Der zweite Diebstahl passierte einen Tag später in Jöllenbeck: Eine 71-jährige Bielefelderin kaufte am Samstag gegen 10 Uhr im Combi-Supermarkt im Ortszentrum an der Jöllenbecker Straße ein. Dabei hatte sie ihren Einkaufskorb in einen Einkaufswagen gestellt. In einem Fach des Korbs befand sich auch ihr Portemonnaie. An der Supermarktkasse bemerkte die 71-Jährige, dass ihr jemand ihr braunes Lederportemonnaie gestohlen hatte.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0521/545-0.

Startseite