1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Tierpark Olderdissen: Ehekrach bei den Störchen

  8. >

Bielefeld: „Herr Meyer" wird verlassen - Seine Ex hat einen Neuen

Tierpark Olderdissen: Ehekrach bei den Störchen

Bielefeld

Schlechte Stimmung bei Herrn Meyer und Frau Meyer. Beim Weißstorch-Pärchen hängt der Haussegen schief. Der Ehekrach hat bereits Folgen. Frau Meyer hat einen Neuen. Und Herr Meyer - auch noch verletzt -  macht die Straßen rund um den Tierpark Olderdissen unsicher. Es ist ein Drama.

Von Burgit Hörttrich

Der im Prinzip frei lebende Weißstorch „Herr Meyer“ mag nicht mehr zurückkehren in sein Sommerquartier, den Tierpark Olderdissen. Seine Ex hat einen Neuen, „Herr Meyer“ wurde bei Revierkämpfen verletzt und aus dem gemeinsamen Nest verjagt. Er lebt jetzt im Umfeld des Tierparks. Weil er meist zu Fuß unterwegs ist, bittet Tierparkleiter Herbert Linnemann Fußgänger, Radler um Autofahrer Vorsicht. Foto: Thomas F. Starke

Der Beziehungsstress bei den Sommergästen im Tierpark Olderdissen ist groß. Weißstorch „Herr Meyer“, der nach einer Verletzung noch nicht wieder gut fliegen kann, musste „ausziehen“ und hält sich jetzt in der Umgebung auf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE