1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Tödlicher Bahnunfall war tragisches Unglück

  8. >

Bielefelder (65) übersieht offenbar den Zug „Leineweber“ beim Überqueren der Gleise

Tödlicher Bahnunfall war tragisches Unglück

Bielefeld

Knapp eine Woche nach dem tödlichen Bahnunfall in Bielefeld-Oldentrup neigen sich die Ermittlungen dem Abschluss zu. Wie der ermittelnde Staatsanwalt Christopher York auf Anfrage sagte, handele es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um einen tragischen Unglücksfall.

Jens Heinze

Der mit Umlaufgittern gesicherte Bahnübergang Scheckenheide: Hier lief der Mann vor einen Zug. Foto: Thomas F. Starke

Als Toter sei ein 65 Jahre alter Mann aus Oldentrup identifiziert worden. Eine endgültige Bestätigung der Identität per DNA-Abgleich stehe aber noch aus. Das Ergebnis der Rechtsmedizin solle Anfang Juni vorliegen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE