1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. »Toys R us«-Filiale im Bielefelder »Loom« eröffnet wie geplant

  8. >

Spielwaren-Geschäfte in Ostwestfalen von drohender Insolvenz nicht betroffen

»Toys R us«-Filiale im Bielefelder »Loom« eröffnet wie geplant

Bielefeld/Paderborn/Porta Westfalica (WB/in). Auch nach dem vorläufigen Insolvenzantrag des Spielwaren-Handelskonzerns »Toys R us« in den USA und Kanada arbeiten die Filialen in Ostwestfalen in gewohnter Weise weiter.

Der Spielwaren-Riese »Toys R us« steht in den USA und Kanada vor der Insolvenz. Foto: dpa

Nach Angaben des Unternehmens wird selbst die Verkaufsstätte im neuen ECE-Center »Loom« in Bielefeld wie geplant am 26. Oktober eröffnen. »Toys R us« ist nach Primark der zweitgrößte Mieter in dem Einkaufszentrum.

Auch in den bestehenden Spielwaren-Märkten in Paderborn und Porta Westfalica geht der Verkauf im gewohnten Maß weiter – genauso wie in den 64 weiteren deutschen »Toys R us«-Märkten. In Köln bei der Deutschland-Zentrale von »Toys R us« heißt es: »Nach einem sehr stabil verlaufenden Geschäftsjahr sehen wir auch dem anstehenden Weihnachtsgeschäft positiv entgegen.«

Weltweit betreibt der US-Konzern mehr als 1600 Spielwaren-Geschäfte.

Startseite