1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Mehr als  200 Sturmeinsätze in Bielefeld

  8. >

Aufräumarbeiten der Feuerwehren dauern an - Straßen weiterhin gesperrt

Mehr als  200 Sturmeinsätze in Bielefeld

Bielefeld

Das Orkantief »Zeynep« zog in der Nacht auf Samstag Richtung Osten ab. Die Bielefelder Feuerwehr ist weiterhin im Dauereinsatz. 

Von Christian Müller

Ein Güterzug kollidierte auf der Bahnstrecke zwischen Bielefeld und Herford mit umgestürzten Bäumen. Der Zug steht auch am Samstag noch auf freier Strecke. Foto: Christian Müller

Im gesamten Stadtgebiet müssen Straßen weiterhin von umgestürzten Bäumen befreit werden. Die Feuerwehren sind mit ihren Kettensägen auch am Samstag im Dauereinsatz. Die Paderborner Straße und die Osningstraße sind aufgrund umgestürzter Bäume weiterhin gesperrt. Insgesamt werden es mindestens 200 sturmbedingte Einsätze der Feuerwehr sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE