1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Umtausch abgelehnt: Kunde wirft mit Staubsauger

  8. >

Polizei Bielefeld meldet ungewöhnlichen Vorfall

Umtausch abgelehnt: Kunde wirft mit Staubsauger

Bielefeld

Ein Bielefelder (53) soll einer Verkäuferin einen Staubsauger auf die Füße geworfen und die Mitarbeiterin eines Geschäftes leicht verletzt haben. Zuvor hatte die Frau den Umtausch des stark verdreckten Gerätes abgelehnt.

Foto:

"Ein 53-jähriger Mann aus Bielefeld erschien am Freitag gegen 12.30 Uhr in einem Markt an der Detmolder Straße, Höhe Sonderburger Straße. Ein Staubsauger, den er im Geschäft gekauft hatte, sei defekt, behauptete der Mann. Da das Gerät allerdings sehr stark verdreckt war, lehnte eine Verkäuferin die Forderung nach einem Gerätetausch ab", sagte Polizeisprecher Fabian Rickel.

Aufgebracht habe der Kunde dann den Staubsauger auf die Füße der Angestellten geworfen, wodurch sie leicht verletzt worden sei. "Zeugen bestätigten zudem, dass der 53-Jährige die Frau bedrohte und beleidigte", sagte der Polizeisprecher.

Der renitente Kunde nahm seinen defekten Staubsauger wieder mit, nachdem Polizisten den Vorfall protokolliert hatten.

Startseite