1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Unfall mit drei Fahrzeugen auf dem OWD

  8. >

Vier Kilometer Stau am Mittwoch in Bielefeld

Unfall mit drei Fahrzeugen auf dem OWD

Bielefeld WB

Im Berufsverkehr ereignete sich am Mittwochmorgen, 27. Januar, ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf dem Ostwestfalendamm.

Westfalen-Blatt

Auf dem Ostwestfalendamm kam es am Mittwochmorgen zu einem Unfall mit drei Pkw. Foto:

Gegen 7.45 Uhr fuhr ein 46-jähriger Bielefelder mit seinem Ford Pickup von der A33 auf den Ostwestfalendamm in Richtung Bielefeld. Im stockenden Verkehr fuhr er am Ende der Tangente zum Ostwestfalendamm auf einen Mercedes Vito auf. Der Fahrer, ein 61-jähriger Gütersloher, konnte nicht verhindern, dass sein Mercedes auf ein weiteres Fahrzeug, einen Audi A3 geschoben wurde. Die 37-jährige Audifahrerin aus Oerlinghausen blieb wie die anderen Fahrer unverletzt.

Der Ford Pickup musste abgeschleppt werden.

Polizeibeamte konnten den Verkehr an der Unfallstelle vorbeiführen. Dennoch entstand ein Stau von etwa vier Kilometern Länge.

Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

Startseite