1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Reizgasattacke an Gesamtschule Bielefeld-Quelle: Verdächtige identifiziert

  8. >

Nach Reizgasangriffen an der Gesamtschule in Bielefeld-Quelle

Verdächtige identifiziert

Bielefeld

Zum dritten Mal innerhalb von nur fünf Monaten sind Schüler und Lehrer der Gesamtschule Quelle an der Marienfelder Straße Opfer eines Reizgasangriffs geworden. Vier Schüler mussten, wie berichtet, vor einer Woche mit Reizerscheinungen im Kinderkrankenhaus Bethel behandelt werden. Die Kripo ermittelt erneut an der Schule wegen gefährlicher Körperverletzung.

Von Jens Heinze

An der Gesamtschule in Quelle wurde offenbar bereits drei Mal Reizgas versprüht. Foto: Christian Müller

Wie Polizeisprecherin Hella Christoph sagte, gibt es nun erste Hinweise zur Gasattacke vom Mittwoch der Vorwoche. Schüler hätten berichtet, dass ein bislang unbekannter männlicher Täter Reizgas in der Gesamtschule versprüht haben soll. Zum Tatort gibt es widersprüchliche Zeugenaussagen. Es könnte das Treppenhaus gewesen sein, heißt es von der Polizei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE