1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Versuchter Anschlag auf Stadtbahn: Gefällter Baum lag auf Schienen

  8. >

Bielefeld-Stieghorst: Polizei sucht Täter - Mobiel setzt 1000 Euro Belohnung aus

Versuchter Anschlag auf Stadtbahn: Gefällter Baum lag auf Schienen

Bielefeld

Hat ein unbekannter Täter einen Baum angesägt, damit dieser auf die Schienen der Stadtbahn fällt und somit Menschen in Gefahr geraten? Dieser Verdacht liegt nahe. Der Fall ereignete sich am späten Abend im Bielefelder Stadtteil Stieghorst.   

Von André Best

Spuren eines versuchten Anschlags: Im Bielefelder Stadtteil Stieghorst wollte ein Täter offenbar die Stadtbahnlinie 4 zwischen der Haltestelle Roggenkamp in Richtung der Haltestelle Lutherkirche zum Entgleisen bringen.   Foto: Thomas F. Starke 

Es ist nicht das erste Mal, dass Gegenstände auf die Schienen gelegt wurden. Aber ein Baum - das gab es in den vergangenen Wochen und Monaten noch nie. Um so überraschter und auch besorgter ist auch die Bielefelder Polizei. Sie geht fest davon aus, dass der Baum absichtlich gefällt worden ist. Bewusst an dieser Stelle. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!