1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Volksbank Bielefeld-Gütersloh wächst weiter

  8. >

Mitgliederzahl ist weiter gewachsen – Firmenkredite stark zugenommen

Volksbank Bielefeld-Gütersloh wächst weiter

Bielefeld

Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh hat im vergangenen Geschäftsjahr ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Die Bilanzsumme stieg 2021 um 4,5 Prozent auf den neuen Rekordwert von 5,57 Milliarden Euro. Das verwaltete Gesamtvermögen wuchs um 7,9 Prozent auf 5,27 Milliarden Euro.

Der Vorstand der Volksbank Bielefeld-Gütersloh, (von links): Thomas Mühlhausen, Michael Deitert und Ulrich Scheppan. Foto: Volksbank

Dieses Ergebnis wertet die Volksbank als einen Indikator für die wirtschaftliche Stärke der Region. So wurde ein deutliches Plus bei der Vergabe von Neukrediten an Privatkunden, Investoren und der heimischen Wirtschaft verzeichnet sowie zusätzlich eine Steigerung von mehr als 20 Prozent im Wertpapiergeschäft. Zudem hat das Finanzinstitut die digitale Transformation vorangetrieben. Mit der Gründung der „Klarwert“, der „Fynn Academy“ sowie durch Kooperationen mit verschiedenen Startups wurden neue Projekte am Markt platziert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE