1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Von der Friedenslinde zum Urweltmammutbaum

  8. >

Spaziergang des BUND führt zu den schönsten Bäumen in der Bielefelder Innenstadt

Von der Friedenslinde zum Urweltmammutbaum

Bielefeld

Ein spezieller Ahorn hat seinen Anteil daran, dass er Gärtner wurde: Sven Christeleit vom BUND führte am Samstag 20 Teilnehmer in einer Stadtwanderung zu den schönsten Bäumen der Innenstadt, an die er auch ganz persönliche Erinnerungen knüpft. Zum Schluss zeigte er, wo man mitten in der Altstadt einen Baum findet, dessen Artgenossen schon in der Kreidezeit lebten – dessen Geschichte aber kaum jemand kennt.

Von Philipp Körtgen

Die Blutbuche auf dem Alten Friedhof: Ein fehlendes Enzym verursacht ihre markante Farbe. Foto: Bernhard Pierel

Am Treffpunkt hatten die Teilnehmer den ersten Baum bereits vor sich: Die Blutbuche am Eingang des Alten Friedhofs. Sven Christeleit erklärt, dass er wie seine grünen Verwandten zu den Rotbuchen gehöre, ihm jedoch ein Enzym fehle, weshalb seine Blätter rot sind.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE