1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Von der Straße abgekommen: Ersthelfer betreuen über 80-jährigen Autofahrer

  8. >

Osningstraße in Bielefeld nach dem Unfall voll gesperrt

Von der Straße abgekommen: Ersthelfer betreuen über 80-jährigen Autofahrer

Bielefeld (WB/cm). Der Unfall ereignete sich kurz vor 17 Uhr am Montagabend auf der durch den Teutoburger Wald führenden Osningstraße in Bielefeld. Dabei kam ein Autofahrer, Jahrgang 1936, von der Straße ab.

Der Skoda Yeti landete an einem Baum. Foto: Christian Müller/Westfalennews

Sein Skoda Yeti prallte nach der Haarnadelkurve in Fahrtrichtung Senne gegen einen Baum. Ersthelfer versorgten den Mann. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus Gilead I.

Angesichts von Aussagen über Schlangenlinien, die der Mann vor dem Unfall gefahren sein soll, wurde vor Ort vermutet, dass ein internistischer Notfall die Ursache für das Unglück sein könnte.

Die Feuerwehr kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe. Die Osningstraße wurde zwischen Selhausenstraße und Senner Hellweg in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Der Wagen, wohl ein Totalschaden, musste abgeschleppt werden.

Startseite