1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Alte Obstsorten in Bielefeld: Wertvolle Genbank in voller Blüte

  8. >

Hans-Joachim Bannier und sein Arboretum in Dornberg - Viele Sorten für Allergiker geeignet

Alte Obstsorten in Bielefeld: Wertvolle Genbank in voller Blüte

Bielefeld

Weiß und rosa schimmern die Blüten im Licht der Morgensonne, Insekten schwirren umher, eine Meise flattert aus dem Nistkasten auf der Suche nach Futter für ihre Brut. Die Obstwiese mit Apfelbäumen 400 verschiedener Sorten, die Hans-Joachim Bannier in seinem Arboretum an der Dornberger Straße stehen hat, ist in diesen Tagen besonders prachtvoll anzusehen.

Von Hendrik Uffmann

400 verschiedene alte Apfelsorten hat Hans-Joachim Bannier  auf seiner Obstwiese. Foto: Bernhard Pierel

Doch die außergewöhnliche und in dieser Vielfalt äußerst seltene „Sammlung“ von Apfel- und anderen Obstsorten ist gleichzeitig auch ein wertvoller Gen-Schatz. Denn Bannier erhält nicht nur Sorten, die es anderswo kaum noch gibt, er züchtet zusammen mit wissenschaftlichen Instituten an neuen Sorten, die ökologischer angebaut werden können als Golden Delicious, Granny Smith und Co. Die biologische Vielfalt und die genetischen Ressourcen zu erhalten, das ist sein Ziel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE