1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Wieder über 165

  8. >

Bielefeld: Inzidenzwert 171,5

Wieder über 165

Bielefeld (WB)

Der für Bielefeld aktuell so wichtige Inzidenzwert ist wieder über 165 gestiegen. Somit ist die Hoffnung auf die Rückkehr zum Wechselunterricht an Schulen und das Ende der Notbetreuung in Kitas wieder gedämpft.

Westfalen-Blatt

In Bielefeld ist der Inzidenzwert wieder über die wichtige Marke von 165 gestiegen. Foto: Hans Klaus Techt

Lockerungen sind laut Bundes-Notbremse erst möglich, wenn die Messwerte kontinuierlich an fünf aufeinanderfolgenden Tagen ununterbrochen unter 165 liegen.

Am Sonntag sind 88 neue Infektionsfälle gemeldet worden.

Die Zahl der insgesamt offiziell bestätigten Infektionen steigt auf 14.614.

In den Bielefelder Krankenhäusern werden 67 (-11) Coronapatienten behandelt, 27 davon auf einer Intensivstation und 21 auch unter Beatmung.

120.726 Personen haben in Bielefeld nach letzten Angaben bislang mindestens die erste Impfdosis gegen Corona erhalten.