1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Zahl der Coronafälle sinkt um 21

  8. >

Eine Neuinfektion am Samstag in Bielefeld

Zahl der Coronafälle sinkt um 21

Bielefeld (WB). Nur eine Neuinfektion, aber 21 weniger Infizierte nach bestätigten Labortests: Das sind die aktuellen Coronazahlen von Samstag in Bielefeld.

Die Zahl der Genesenen in Bielefeld ist um 21 zurückgegangen. Foto: dpa

Die Tests vom Berufskolleg Bethel sind noch nicht ausgewertet. 70 Testungen sind am Mittwoch gemacht worden, nachdem es drei Infektionen an Schulken gegeben hatte.

Damit sind bisher insgesamt 713 Bielefelder/innen und Bielefelder positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Aktuell infektiös sind zurzeit 63 Personen und damit 21 weniger als gestern.

Die Zahl der positiv getesteten Reiserückkehrer – diese wird seit 17. Juli erhoben – steigt auf 65 (+1).

Von den positiv Getesteten sind 642 Menschen genesen, also 22 Menschen mehr als am Vortag.

In der Stadt Bielefeld gibt es seit Beginn der Pandemie sieben Corona-Tote.

In Quarantäne befinden sich aktuell 421 Menschen, das sind 52 weniger als am Vortag.

Die Neuinfektionsrate in den vergangenen sieben Tagen liegt nun bei 10,2 pro 100.000 Einwohner, das entspricht 34 Neuinfizierten.

Startseite