1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefelder Bürgerämter schneiden bei bundesweitem Ranking meist gut ab

  8. >

Bielefelder Bürgerämter schneiden bei bundesweitem Ranking meist gut ab

Zufrieden mit der Behördenarbeit

Bielefeld

Die Bielefelder sind vergleichsweise zufrieden mit ihren Behördengängen. In einem aktuellen Ranking des Verbraucherschutzverbandes Berlin/Brandenburg (VSVBB) belegen die Bielefelder Bürgerberatung und -ämter deutschlandweit den neunten Platz mit 3,86 von 5 möglichen Sternen. Einzig das Bürgeramt in Dornberg trübt den guten Gesamteindruck.

Mit der Arbeit der Bielefelder Bürgerämter wie der Bürgerberatung im Rathaus sind die Bielefelder zufrieden. Foto: Oliver Schwabe

Das Amt zählt nämlich zu den drei Behörden, die deutschlandweit am schlechtesten bewertet wurden. Im Schnitt erhielt das Bürgeramt lediglich eine Bewertung in Höhe von 2,1 Sternen. Nur die Bürgerdienste der Stadt Dortmund sowie die Ortsverwaltung Nordenstadt in Wuppertal wurden noch schlechter bewertet.

Die beliebtesten Behörden Deutschlands haben ihren Sitz in Wuppertal. Im Schnitt wurden die vier Bürgerbüros in der bergischen Großstadt mit 4,52 von 5 Sternen bewertet.

Bewertungen auf Websites analysiert

Der VSVBB hat über die Websites der 40 größten Städte Deutschlands Behörden ermittelt, in denen Bürger Meldeangelegenheiten erledigen können. In das Ranking sind die öffentlich einsehbaren Google-Bewertungen dieser Behörden eingeflossen. Ämter, die nicht auf Google bewertet wurden, wurden bei der Analyse nicht berücksichtigt. Um stadtweite Durchschnittswerte zu bilden, wurden die Bewertungen der jeweiligen Behörden entsprechend der Anzahl an Bewertungen gewichtet. Für das Sonder-Ranking der (un-)beliebtesten Behörden Deutschlands wurden lediglich Ämter berücksichtigt, die mindestens zehn Bewertungen erhalten haben. Stichtag war der 7. Oktober.

In die Bielefelder Bewertung flossen insgesamt 267 Bewertungen ein. Das sind vergleichsweise wenig, vergleichbare Städte wie Duisburg (1050), Mannheim (1391) oder Magdeburg (767) haben deutlich mehr.

Mit einem Wert von 4,5 schnitt die Bürgerberatung in Brackwede sehr gut ab, belegt bundesweit Platz 10; die Beratung in Dornberg gehört mit einem Wert von 2,1 zu den am schlechtesten bewerteten Behörden in Deutschland. Allerdings liegen dieser Einstufung lediglich elf Bewertungen zugrunde.

Startseite