1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefelder (26) bei Disco-Schlägerei in Herford schwer verletzt

  6. >

Polizei hofft auf Hinweise auf den unbekannten Angreifer

Bielefelder (26) bei Disco-Schlägerei in Herford schwer verletzt

Herford

Bei einer Schlägerei in der Disko­thek X an der Bünder Straße in Herford ist am Wochenende ein 26-jähriger Bielefelder schwer verletzt worden. Er musste in eine Spezialklinik gebracht werden.

Symbolfoto Foto: Jörn Hannemann

Der junge Mann war nach Polizeiangaben am Samstagmorgen gegen 1.20 Uhr von einem anderen Discobesucher angerempelt worden. Als er ihn darauf ansprach, schlug der Unbekannte plötzlich und unvermittelt mit einem Glas auf den Bielefelder ein. Auch dessen 24-jähriger Begleiter, ebenfalls aus Bielefeld, wurde von dem Angreifer ins Gesicht geschlagen.

Die beiden Bielefelder retteten sich ins Freie, wo ein Rettungswagen gerufen wurde. Der schwer verletzte 26-Jährige wurde in eine Bielefelder Spezialklinik gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Der bislang unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Er soll etwa 20 bis 22 Jahre alt und circa 1,85 Meter groß sein. Er ist schlank und hat auffallend helle Haare, die zur Seite gekämmt waren. Zum Tatzeitpunkt trug er ein schlichtes weißes T-Shirt.

Aufgrund der großen Anzahl von Besuchern in der Diskothek hofft die Kriminalpolizei auf Hinweise von Zeugen. Wer Angaben zum Täter hat, kann sich unter Telefon 05221/8880 melden.

Startseite
ANZEIGE