1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefelder Eltern beklagen unklare Corona-Regeln

  6. >

Wann Grundschulkinder nach positivem Pooltest zu Hause bleiben müssen, ist auch eine Frage des Einzelfalls

Bielefelder Eltern beklagen unklare Corona-Regeln

Bielefeld

Komplex, lückenhaft, widersprüchlich und realitätsfern – so kritisieren Eltern die Corona-Regeln an den Grundschulen. In einem Schreiben an diese Zeitung beklagt die Mutter eines gerade eingeschulten Kindes einen schleppenden Informationsfluss. „Keiner weiß, wie man sich korrekt zu verhalten hat“, schreibt sie.

Von Peter Bollig

Die „unmittelbaren Sitznachbarn“ definiert das Land als vorne, hinten, rechts und links. Foto: Arne Dedert/dpa

Ihre Tochter sei jetzt eingeschult worden, habe nach vier Tagen aber, ebenso wie alle Mitschüler der Klasse, in die häusliche Isolation gehen müssen, weil der Corona-Pooltest positiv ausgefallen sei. Der daraufhin notwendige Einzeltest habe ein negatives Ergebnis gebracht. Nach den neuen Regeln der Stadt dürfte ihr Kind dann eigentlich zurück in den Unterricht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!