1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Blechmusik bis Mitternacht

  6. >

Zeitgenaues Programm beim Senne-Brass-Festival in Schloß Holte-Stukenbrock steht fest

Blechmusik bis Mitternacht

Schloß Holte-Stukenbrock

In einer Woche findet das Senne-Brass-Festival in Schniedermann’s Heckenwirtschaft statt. Vom Freitag, 8. Juli, bis zum Sonntag, 10. Juli, erwarten die Besucher Trompeten, Fanfaren, Hip-Hop-Brassmusik, Bläser- und Orchester-Ekstasen.

Headliner am ersten Abend des Senne-Brass-Festivals sind Querbeat, die um 22.30 Uhr die Bühne betreten. Foto: Moritz Kuenster

Jetzt steht auch fest, welche Künstler zu welchen Zeiten auf der Bühne stehen. Am Freitag eröffnen Fanfare Ciocarlia das Festival-Wochenende ab 19 Uhr auf der Mainstage. Von 20.45 bis 22 Uhr folgen Viera Blech. Hauptact des ersten Abends sind Querbeat. Sie schließen den ersten Festival-Tag von 22.30 Uhr bis Mitternacht. Die 13-köpfige Brasspop-Band ist durch den Kölner Karneval berühmt geworden und verspricht einen stimmungsvollen Ausklang. Einlass am Freitag ist ab 17 Uhr.

Im Laufe des Samstags stehen gleich sechs Bands auf der Bühne in Schniedermann’s Heckenwirtschaft an der Oerlinghauser Straße 33. Fättes Bl̈ech stehen von 17 bis 18.15 Uhr vor dem Publikum. Die Jazzkantine und das Shantel & Bucovina Orchestra folgen von 19 bis 20.15 Uhr sowie 20.50 bis 22.05 Uhr. Headliner des zweiten Abends sind Moop Mama. Die zehnköpfige Brassband aus München entlässt die Zuschauer von 22.30 bis o Uhr in die musikalische Nacht. In den Pausen sorgen Homebrass und Blechgerümpel für Stimmung. Einlass ist ab 15 Uhr.

Der Sonntag gehört musikalisch dann ganz den einheimischen Bands. Um 11 Uhr startet das Städtische Blasorchester Schloß Holte-Stukenbrock. Um 12 Uhr folgen die Emsigen Jagdhornbläser. Ein zweiter Auftritt des Städtischen Blasorchesters (12.30 Uhr) sowie die Musik von Eggeländer Böhmische ab 13.30 Uhr runden das Wochenende unter dem Motto „Tuten und Danzen” ab.

Für alle Tage sind noch Tickets erhältlich. Tagestickets im Vorverkauf kosten 39,90, Euro (plus Gebühren). Das Kombiticket für Freitag und Samstag bekommt man für 69,90 Euro (zuzüglich Gebühren). Die Karten sind online unter www.reservix.de oder im Rathaus Schloß Holte-Stukenbrock erhältlich. Zudem sind die Tickets ab sofort ohne zusätzliche VVK-Gebühren) direkt in Schniedermann’s Heckenwirtschaft während der Öffnungszeiten (siehe www.schniedermanns.de) zu kaufen. Weitere Infos zum Event gibt es unter

www.senne-brass.de

Startseite
ANZEIGE