1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bombendrohung im ICE

  6. >

Polizei räumt Zug im Löhner Bahnhof und nimmt einen Mann fest

Bombendrohung im ICE

Löhne

Wegen einer Bombendrohung in einem ICE hat es am Mittwochmorgen einen Großeinsatz der Polizei im Löhner Bahnhof gegeben. Zudem musste die Bahnstrecke gesperrt werden.

Von Dominik Rose

Der ICE 541 von Köln nach Berlin hat am Mittwochmorgen wegen einer Bombendrohung außerplanmäßig im Löhner Bahnhof angehalten. Die Polizei hat noch im Zug einen Mann festgenommen. Foto: Fabian Strauch/dpa

Der Zug, der in Richtung Berlin unterwegs war, hielt außerplanmäßig in Löhne. Die Fahrgäste mussten den Zug verlassen. „Die Bedrohungslage stellte sich jedoch als nicht real heraus“, berichtet Markus Heuer von der Bundespolizeiinspektion Münster.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!