1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Booster-Aktion kommt gut an

  6. >

Positive Resonanz auf Angebot des Betreibervereins Bürgerhaus Herste

Booster-Aktion kommt gut an

Bad Driburg-Herste

Der Betreiberverein Bürgerhaus Herste hat dort eine Impfaktion organisiert. Das Resümee der ehrenamtlichen Helfer ist durchweg positiv.

Tobias Stork, Silvia Tewes, Andreas Tewes, Annika Peine, Stefan Ridder, Daniela Stiewe, Simone Rehrmann, Michaela Holtgraefe, Dip. Med. Bernd Meyer, Dorota Weiffen, Astrid Grewe-Emmerich, Nora Heinze und Sven Rehrmann freuen sich über die Resonanz. Foto: Betreiberverein Bürgerhaus Herste

„Es gibt eine sehr große Dankbarkeit der zahlreich Geimpften über die Corona-Booster-Aktion, und wir konnten einen kleinen, bescheidenen Beitrag zur weltweiten Eindämmung der Coronapandemie leisten. Auch freuten sich die Geimpften über die reibungslose Ablauforganisation“, so die Helfer.

Die Aktion geleitet hat Dipl. Med. Bernd Meyer aus der Praxis Kerstin Todt in Bad Driburg. Die Organisatoren sind ihr für die Bereitstellung des medizinischen Equipments dankbar, Goeken Backen für die Verpflegung der Helfer sowie Fenster Peine und der Stadt Bad Driburg für die Unterstützung mit Materialien zum Aufbau der Impfstraßen.

Startseite
ANZEIGE