1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel soll bunter werden

  6. >

Projekt Annenbiene lässt Flächen bei Dalhausen erblühen – Weitere Maßnahmen in der Nethestadt geplant

Brakel soll bunter werden

Brakel/Dalhausen

In Brakel geernteter Pflanzensamen soll in Dalhausen einen Kalkmagerrasen in ein Insektenparadies verwandeln. Ein Teil der Annenbienen-Blühwiese ist dazu am Donnerstagmorgen mit einem Balkenmäher gemäht worden. Mitarbeiter der Landschaftsstation für den Kreis Höxter haben das Mahdgut Stunden später bei Dalhausen verteilt.

Von Frank Spiegel

Jonas Baudis von der Landschaftsstation fährt den Balkenmäher, mit dem sich die Wiese besonders insektenschonend mähen lässt.Aus diesen Blüten sollen in einigen Tagen die Samen auf die Wiese bei Dalhausen fallen. Foto: Frank Spiegel

Wie Frank Grawe von der Landschaftsstation berichtet, müsse für eine solche Aktion der ideale Zeitpunkt gefunden werden. „Die Pflanzen dürfen noch nicht so weit sein, dass sie die Samen schon bei der Mahd verlieren, sie dürfen aber auch nicht zu früh geschnitten werden, weil sie sonst verfaulen“, erläutert er.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!