1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brandstifter im Bielefelder Norden aktiv

  6. >

Mittlerweile drei leerstehende Häuser angezündet

Brandstifter im Bielefelder Norden aktiv

Bielefeld

Jetzt hat es die Polizei bestätigt: Für die drei Brände der vergangenen Wochen in leerstehenden Häusern im Bielefelder Norden sind in allen Fällen Brandstifter verantwortlich.

Von Jens Heinze

Zuerst brannte es am 14. Dezember nachts in einem alten, leerstehendem Gebäude an der Jöllenbecker Straße. Foto: Christian Müller

Polizeisprecher Fabian Rickel erklärte, dass nun auch das letzte Gutachten eines Brandsachverständigen zum Feuer vom 30. Januar in einem Haus am Horstheider Weg vorliegt. „Es war Brandstiftung. Das Feuer wurde im Bereich des Wohnzimmers gelegt“, sagte der Polizeisprecher auf Anfrage.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE