1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brockmeyer wächst weiter im Ravenna-Park

  6. >

Gartencenter-Unternehmen baut modernes Logistikzentrum

Brockmeyer wächst weiter im Ravenna-Park

Halle-Künsebeck

Es geht um deutlich optimierte Abläufe bei der Versorgung der insgesamt drei Gartencenter von Brockmeyer sowie eine Stärkung des zukunftsträchtigen Online-Geschäftes: Brockmeyer investiert in ein modernes und sehr grünes Logistikzentrum im Haller Ravenna-Park.

Von Stefan Küppers

Erster Spatenstich für das neue Logistikzentrum des Gartencenters Brockmeyer im Ravenna-Park: (von links) Brockmeyer-Projektleiter Sebastian Noelle, das Unternehmer-Paar Henry und Silke Brockmeyer, Madeleine und Hans-Heinrich Möller vom Architekturbüro Wannenmacher und Möller, Mark Metzger (Chef Tiefbau Vollmer) und Bürgermeister Thomas Tappe. So soll das Brockmeyer-Logistikzentrum, in das ein einstelliger Millionenbetrag investiert wird, in 2022 Foto: Küppers Wannenmacher

Im Industrie- und Gewerbegebiet Ravenna-Park rollen wieder die Bagger und neue Betriebe siedeln sich an. Im sogenannten „Zipfel“, einer großen Restfläche im Dreieck von A33, Entlastungsstraße und dem Grundstück des Gerry-Weber-Outlets und Logistikzentrums ist am Donnerstag der erste Spatenstich für ein weiteres Logistikprojekt gesetzt worden. Das Gartencenter Brockmeyer wird hier ein ein Außenlager realisieren, das die bisherigen Strukturen im Unternehmen verändern und neue Schwerpunkte auch im Online-Geschäft akzentuieren soll.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!