1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brockumer Markt fällt erneut aus

  6. >

Corona-Auflagen lassen kein vernünftiges Konzept zu

Brockumer Markt fällt erneut aus

Brockum

Der Brockumer Großmarkt findet auch in diesem Jahr nicht statt. Die Mitglieder des elfköpfigen Brockumer Gemeinderates haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, letztendlich sei sie aber alternativlos gewesen, teilen die Veranstalter mit.

Der Brockumer Markt fällt auch in diesem Jahr aus. Foto:

Die aktuellen Corona-Auflagen seien zu hoch. „Wir sehen mit den aktuellen Auflagen aus der Corona-Verordnung keine Möglichkeit, einen Markt in Brockum durchzuführen, der unseren Ansprüchen und den Erwartungen unserer Besucher entsprechen würde“, so die Veranstalter. Und weiter: „Durch diese Auflagen gibt es keine vernünftige Basis für uns als Veranstalter, auf der wir ein Konzept erarbeiten können, dass auch nur ansatzweise etwas mit unserer Vorstellung von Markt in Brockum zu tun hat.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!