1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Buchstaben-Klau von Grabsteinen

  6. >

Tatort Friedhof: mindestens zwölf Gräber in Oberbauerschaft-Beendorf betroffen – Strafanzeige gestellt

Buchstaben-Klau von Grabsteinen

Hüllhorst-Oberbauerschaft

Grabschändungen lösen gemeinhin besonders großes Entsetzen aus. Was sich aber auf dem Friedhof Beendorf in Oberbauerschaft ereignet hat, markiert offenbar eine weitere Stufe der Dreistigkeit. Von mindestens zwölf Grabsteinen entfernten Unbekannte teilweise oder komplett die Metallbuchstaben.

Von Kathrin Kröger

Der Friedhof Beendorf – neben dem Familienzentrum „Arche“ Oberbauerschaft gelegen – wurde 1839 angelegt, bis dahin fanden Beerdigungen in Lübbecke statt. Unbekannte haben ihn Ende Januar heimgesucht und sich an den Grabsteinen zu schaffen gemacht. Foto: Kathrin Kröger

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE