1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bund hat Restaurierung nicht mit 90.000 Euro gefördert

  6. >

Orgelfreunde der Marienkirche Wallenbrück wundern sich über Mitteilung von Joachim Ebmeyer (CDU)

Bund hat Restaurierung nicht mit 90.000 Euro gefördert

Spenge

Mit Verwunderung haben die Orgelfreunde der Marienkirche in Wallenbrück die Mitteilung des CDU-Bundestagskandidaten Joachim Ebmeyer gelesen, dass der Bund für die Restaurierung ihrer Orgel nicht nur 6500 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm X bereit gestellt habe, sondern zuvor bereits 90.000 Euro für die Wiederherstellung des Zustands von 1755. „Das ist so leider nicht korrekt“, sagt Gerd Heining vom Förderverein.

Ruth Matthes

Der Förderverein ist auf der Suche nach weiteren Geldquellen, um die Restaurierung der Orgel zu bezahlen. Foto: Ruth Matthes

Und Vorsitzender Hinrich Paul ergänzt: „Wir hatten diese Förderung beantragt, um das Brustwerk mit seinen sechs Registern wiederherstellen zu können, doch nachdem es zwischenzeitlich gut aussah, haben wir die letzte Hürde der Genehmigung dann doch nicht genommen. Wir sind nun auf der Suche nach weiteren Fördermöglichkeiten und Spenden.“

Der Förderverein sei jedoch sehr erfreut über die 6500 Euro und wolle sie für die Restaurierung der 37 erhaltenen Pfeifen aus dem Brustwerk nutzen, die insgesamt 13.000 Euro kosten soll.

Startseite
ANZEIGE