1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde freut sich aufs Weinfest

  6. >

Im Steinmeisterpark herrscht vom 30. Juni bis 2. Juli mediterranes Flair

Bünde freut sich aufs Weinfest

Bünde

Im Sonnenlicht funkelnde Gläser, wohltemperierte Weine, dezente Livemusik und mediterranes Flair im Steinmeisterpark – zumindest im großen Stil musste man darauf in Bünde drei Jahre lang verzichten. Aber in diesem Sommer feiert endlich auch das Bünder Weinfest mit allen gewohnten Bestandteilen sein Comeback.

Neben den regionaltypischen Spezialitäten mehrerer Weinbaugebiete wird passend zur Jahreszeit der Schwerpunkt auf leichten Sommerweinen liegen. Foto: Karl-Hendrik Tittel / Stadtmarketing Bünde

Dieses noch recht junge Angebot hat nicht lange benötigt, um sich als beliebte Veranstaltung auch außerhalb Bünder Grenzen zu etablieren. Zahlreiche Besucher aus dem gesamten Kreis Herford und dem Meller Raum – nicht wenige mit dem Fahrrad – schauten in den vergangenen Jahren beim Weinfest im Steinmeisterpark vorbei, um das gastronomische Angebot und die entspannte Atmosphäre zu genießen.

Auch diesmal stehen wieder drei Sommertage mit hoffentlich angenehmen Temperaturen und lauschigen Abenden an: Die 6. Auflage des Bünder Weinfestes findet vom 30. Juni bis zum 2. Juli im Steinmeisterpark statt.

Neben den regionaltypischen Spezialitäten mehrerer Weinbaugebiete wird passend zur Jahreszeit der Schwerpunkt auf leichten Sommerweinen liegen. Aber auch der eine oder andere kräftige Rote wird ausgeschenkt sowie gut gekühlter Sekt oder Prosecco in die Gläser schäumen. Wem schmeckt, was er trinkt, kann eine oder mehrere Flaschen gleich erwerben und mit nach Hause nehmen oder direkt vor Ort eine größere Menge bestellen. Das Genießerfest wird von Zelten und Pagoden sowie in Richtung Teich von der Bühne gesäumt sein. Wie vom letzten Mal gewohnt, werden Tische und Bänke für etwa 700 Personen aufgestellt – dazu kommen noch mehrere Stehtische.

„Es soll ein gemütliches Weinfest werden, wo der Genuss und die Geselligkeit im Vordergrund stehen“, so Ralf Grund vom Stadtmarketing und kündigt an, dass es an allen drei Tagen Livemusik geben wird. Zu diesem Rundum-Wohlfühl-Paket im Steinmeisterpark gehören auch die passenden weinbegleitenden Speisen und weitere kulinarische Angebote.

Biertrinker werden an den drei Tagen auf Gerstensaft nicht verzichten müssen, und natürlich gibt es auch eine Auswahl an alkoholfreien Alternativen.

Die Öffnungszeiten des 6. Bünder Weinfestes sind wie folgt: Donnerstag, 30. Juni, 16 bis 21 Uhr, Freitag, 1. Juli, 15 bis 22 Uhr sowie Samstag, 2. Juli, 15 bis 22 Uhr.

Startseite
ANZEIGE