1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde: Wenn ein Einhorn baden geht...

  6. >

Abschwimmen im Kostüm im neuen Freibad – alte Tradition soll beibehalten werden – positive Bilanz der ersten Saison

Bünde: Wenn ein Einhorn baden geht...

Bünde

Eine langgehegte Tradition hat nach mehrjähriger Pause wieder Einzug ins Bünder Freibad gefunden. Am Sonntagabend haben die Wettkampfschwimmer der TG Ennigloh das Abschwimmen wieder ins Leben gerufen.

Kurz auf die Erfrischung einstellen – und dann alle gleichzeitig! In den unterschiedlichsten Kostümen sind die Bünder zum Abschwimmen im neuen Freibad baden gegangen. Foto: Annika Tismer

So wie schon vor Corona und vor dem Neubau des Bades trafen sich die Mitglieder dafür in bunten Kostümen. „Das war hier jahrzehntelang Tradition und es war uns wichtig, diese nun wieder einzuführen“, erklärte Torsten Ransiek von der Schwimmabteilung der TG Ennigloh.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE