1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bundesstraße wird ab Krankenhaus voll gesperrt

  6. >

Wichtige Information für Tausende Autofahrer auf der B239 in Höxter – Schließung ab 19. Juli

Bundesstraße wird ab Krankenhaus voll gesperrt

Höxter

Weitere Straßensperrung in Höxter: In der Zeit von Montag, 19. Juli, bis Anfang August setzt Straßen NRW die B239 zwischen dem St.-Ansgar-Krankenhaus und der Pionierstraße zum Bielenberg instand.

Ab St.-Ansgar-Krankenhaus Höxter ist die B239 bis kurz vor Brenkhausen ab 19. Juli voll gesperrt. Foto: Michael Robrecht

Dazu wird der Abschnitt voll gesperrt. Eine Umleitung wird über die K18 (Lamfert), die L755 (Lütmarser Straße) und die B64 (Godelheimer Straße) eingerichtet. Die Zufahrten zum St.-Ansgar-Krankenhaus Höxter sowie zur Pionierstraße (Zufahrt zum Bundeswehr-Übungsplatz auf dem Bielenberg) sind über die Umleitungsführungen erreichbar. Nach der Vollsperrung erfolgen die Restarbeiten unter halbseitiger Verkehrsführung. Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte August abgeschlossen sein, so Straßen NRW. Jeden Tag fahren Tausende Autos über Höxters wichtige nördliche Einfahrtsstarße in die Kreisstadt. Auch Krankenhausbesucher sind betroffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!