1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Bürger bedankten sich für Aufpflasterungen“

  6. >

Stemweder Fachausschuss befasst sich mit dem Thema Verkehrssicherheit – Gemeindeverwaltung gibt Auskunft über Maßnahmen und schreibt:

„Bürger bedankten sich für Aufpflasterungen“

Stemwede

Nach Kritik in Ratssitzung: Gemeindeverwaltung steht Rede und Antwort

Von Dieter Wehbrink

Auf der Leverner Buchhofstraße, so kritisiert Anlieger Gerhard Stegmann, sei diese Aufpflasterung zu dicht an einer später möglichen Zufahrt (rechts) eines potenziellen Bauplatzes errichtet worden. Foto:

„In den vergangenen Wochen und Monaten wurde eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen, um die Verkehrssicherheit im Gemeindegebiet zu verbessern.“ So leitet die Stemweder Gemeindeverwaltung ihre Erläuterungen für den Tagesordnungspunkt „Betriebsausschuss für den Wirtschaftsbetrieb Gemeinde Stemwede und das Wasserwerk und für Klimaschutz und Digitalisierung“, ein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!