1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bürger sollen Anteile kaufen

  6. >

Amelunxen will seinen einzigen Dorfladen retten: Große Resonanz am ersten Info-Tag

Bürger sollen Anteile kaufen

Beverungen-Amelunxen

Die neue Initiative zum Erhalt des einzigen Dorfladens in Amelunxen findet Resonanz. Um das 200 Quadratmeter große Lebensmittelgeschäft weiter führen zu können, planen die Amelunxer die Gründung einer Genossenschaft.

Von Michael Robrecht

Kabarettist Udo Reineke aus Nörde hat als Ostwestfalen-Experte in grünem Bauernoutfit die Amelunxer satirisch über das Landleben und die Probleme im Kreis Höxter auf dem Lande in Amelunxen unterhalten; rechts Architekt Frank Hadwiger. Foto: Michael Robrecht

Das Team freute sich, dass am Samstag bei der ersten BI-Veranstaltung mit vielen Informationen, Programm und dem Kabarettisten Udo Reineke (Satire „Shoppen in und für die Heimat“) 80 bis 100 Bürger dabei waren und so klar signalisierten: „Ja wir wollen unseren Laden erhalten!“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!