1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. CDU lässt Wahlplakate in OWL drucken

  6. >

Firma Bachmann aus Schloß Holte-Stukenbrock bringt Laschet und Co. aufs Papier - bundesweite Kritik an Kampagne

CDU lässt Wahlplakate in OWL drucken

Schloß Holte-Stukenbrock/Berlin

Die CDU startet die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs und hat am Dienstag ihre Wahlplakate vorgestellt.Hergestellt wurden die Plakate in Ostwestfalen-Lippe bei der Druckerei Bachmann in Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh). Kritik an der Kampagne gibt es, weil zum Teil Mitarbeiterinnen der CDU-Zentrale oder deren Angehörige als Polizistin oder Familie abgebildet sind.

Hagen Strauß

Mitarbeiter Bertram Schöppner bei der Qualitätskontrolle des Plakats, das den Unions-Kanzlerkandidaten Armin Laschet zeigt. Foto: Thomas F. Starke

Die Plakate zeigen zwar Berufstätige wie eine Polizistin in Schutzweste, eine Pflegerin, einen Dachdecker und eine Ingenieurin. Doch dabei handelt es nicht um echte Fachkräfte, sondern zum Teil um Mitarbeiter aus der Parteizentrale. Deswegen hat beispielsweise auch die Polizei selbst die Kampagne kritisiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!