1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Corona-Cowboys“ im Einsatz

  6. >

Kleinkino der Badestadt wagt Neuanfang mit einer Bad Lippspringer Filmproduktion

„Corona-Cowboys“ im Einsatz

Bad Lippspringe

Odins Filmtheater wagt nach langer Zwangspause den Neubeginn mit einem besonderen Film: „Corona-Cowboys“, eine private Bad Lippspringer Filmproduktion, steht am Freitag, 6. August, und am Mittwoch, 11. August, um 19.30 Uhr auf dem Programm im Lippe-Institut.

Von Reinhard Brockmann

Der Bad Lippspringer Filmemacher Peter Schanz hat mit Laien und Mitstreitern aus der heimischen Kreativszene den Westfalo-Western „Corona-Cowboys – Powern statt versauern“ auf die Beine gestellt. Foto:

Für Ottokar Fischer, Vorsitzender des Kinovereins, ist es „Ehrensache“, gerade diesen Streifen an den Anfang des neuen Herbst-/Winterprogramms zu setzen. Der Westfalo-Western soll den Startschuss für eine ganze Reihe neuer deutscher und internationaler Kinofilme geben, auf die Odins treue Stammgäste seit neuen Monaten warten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!