1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Corona-Fallzahlen steigen leicht an

  6. >

Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

Corona-Fallzahlen steigen leicht an

Minden/Lübbecke

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke ist leicht gestiegen.

Symbolbild. Foto: Marijan Murat

Mit Stand von Sonntag hat der Kreis 144 aktive Fälle gemeldet. Das sind drei mehr als am Vortag. Der Inzidenzwert lag am Sonntag bei 11,3 (-0,3).

Die aktiven Fälle in den Kommunen im Überblick: Bad Oeynhausen 14 (+/-0), Espelkamp 26 (+/-0), Hille 9 (+/-0), Hüllhorst 1 (+/-0), Lübbecke 20 (+/-0), Minden 41 (+1), Petershagen 12 (+2), Porta Westfalica 11 (+1/-0), Preußisch Oldendorf 5 (+/-0), Rahden 3 (+/-0), Stemwede 2 (+/-0).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden und Lübbecke werden vier Corona-Patienten behandelt, ein Patient befindet sich auf der Intensivstation des Uniklinikums Minden. Im Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen werden insgesamt neun Patienten versorgt, davon acht auf der Intensivstation und eine Person in Isolation auf Normalstation.

Startseite