1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Corona: Inzidenzwert jetzt bei 63,1

  6. >

Kreis Minden-Lübbecke veröffentlicht aktuelle Zahlen

Corona: Inzidenzwert jetzt bei 63,1

Lübbecke/Minden

Der Corona-Wocheninzidenzwert klettert im Kreis Minden-Lübbecke weiter kräftig nach oben. Lag er am Freitag noch bei 49,3, meldete das Landeszentrum Gesundheit am Montag die Zahl 63,1.

Der Corona-Wocheninzidenzwert geht im Kreis Minden-Lübbecke weiter nach oben. Lag er am Freitag noch bei 49,3, betrug er am Montag 63,1. Foto: Matthias Bein/dpa

Zum Vergleich: Auf Landesebene lag der Wert bei 57,2 (+ 2,8). 333 Menschen sind derzeit laut Mitteilung der Kreisverwaltung im Mühlenkreis erkrankt, am Freitag waren es 310.

Die Fallzahlen in den einzelnen Kommunen:

Bad Oeynhausen 51 (+-0),

Espelkamp 36 (-2),

Hille 14 (+2),

Hüllhorst 12 (-4),

Lübbecke 27 (+3),

Minden 86 (+21),

Petershagen 24 (-3),

Porta Westfalica 28 (+8),

Preußisch Oldendorf 28 (+1),

Rahden 10 (-2),

Stemwede 17 (+-0).

Im Johannes-Wesling-Klinikum Minden werden acht Corona-Patienten behandelt, davon eine Person auf der Intensivstation, die künstlich beatmet werden muss. Im Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen werden derzeit keine Patienten versorgt.

Startseite