1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Corona: Inzidenzwert steigt auf 20,6 an

  6. >

In Höxter führen zwei lokale Schwerpunkt-Ausbrüche zu einer Stadtinzidenz von 76,7

Corona: Inzidenzwert steigt auf 20,6 an

Höxter

Die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter ist schon wieder angestiegen. 20,6 betrug sie am Mittwoch. Am Dienstag stand sie bei 17,8.

In den Sommermonaten ist die Innenstadt von Höxter, trotz der Großbaustelle „Barrierefreier Umbau“, sehr belebt. Viele Touristen sitzen in den Cafes und Restaurants. Hier die alte Ratsapotheke. Foto: Michael Robrecht

In Höxter führen zwei lokale Schwerpunkt-Ausbrüche zu einer Stadtinzidenz von 76,7. 26 Menschen sind in der Kreisstadt aktuell infiziert. Kreisweit gibt es 36 Infizierte (+3). 5134 bestätigte Fälle und 4957 Genesene wurden gezählt. In Steinheim und Brakel gibt es drei Erkrankte, in Bad Driburg, Beverungen und Marienmünster je einen.

Im Kreis Holzminden beträgt die Inzidenz 17,3, es gibt 12 aktive Fälle (+3).

Startseite