1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Covid-Patient wird künstlich beatmet

  6. >

20 neue Fälle im Kreis Höxter gemeldet

Covid-Patient wird künstlich beatmet

Kreis Höxter

20 neue Corona-Fälle hat das Kreisgesundheitsamt am Freitag gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg leicht auf 206 (+4). Der Inzidenzwert lag um Mitternacht bei 68.

Von Marius Thöne

Eine Lösung wird auf eine Testkassette eines Corona-Schnelltests aufgeträufelt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Covid-19-Patient wird im Kreis Höxter derzeit intensivmedizinisch behandelt und zugleich auch künstlich beatmet.

Blick in die Städte

Bad Driburg: 47 (+/-0) aktiv Infizierte, drei Neuinfektionen, Inzidenz 136,3.

Beverungen: 32 (-3) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 52,6.

Borgentreich: 8 (+3) aktiv Infizierte, vier Neuinfektionen, Inzidenz 78.

Brakel: 13 (-1) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 61,7.

Höxter: 67 (+7) aktiv Infizierte, zwölf Neuinfektionen, Inzidenz 90,7.

Marienmünster: 1 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 0.

Nieheim: 9 (+/-0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektionen, Inzidenz 132,6.

Steinheim: 10 (+1) aktiv Infizierte, eine Neuinfektion, Inzidenz 47,2.

Warburg: 12 (-3) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 17,1.

Willebadessen: 7 (+/- 0) aktiv Infizierte, keine Neuinfektion, Inzidenz 24,4.

Startseite