1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Craig befürchtet „bodenlose Löcher“

  6. >

Krause-Hallen: Rat stimmt überplanmäßiger Ausgabe zu – Kritik an den Gutachten – Verwaltung wehrt sich

Craig befürchtet „bodenlose Löcher“

Espelkamp

Der Espelkamper Rat hat der überplanmäßigen Ausgabe von 1,5 Millionen Euro für die Sanierung des ehemaligen Krause-Geländes zugestimmt. Zuvor aber musste sich die Verwaltung von der Opposition einiges an Kritik anhören.

Von Felix Quebbemann

Noch immer sind Fundamente der ehemaligen Gebäude auf dem Krausegelände an der Beuthener Straße zu sehen. Foto: Felix Quebbemann

Mehr als zwei Millionen Euro wird die Aufbereitung des Geländes der ehemaligen Krause-Hallen an der Beuthener Straße kosten. Diese Summe hatte bereits im Hauptausschuss für reichlich Gesprächsstoff gesorgt. Und auch in der Ratssitzung wurde über die notwendige außerplanmäßige Ausgabe diskutiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!